Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net

Im Test - Fox Weighing Tripod Dreibein - Erfahrungsbericht

Für derzeit knapp 50 Euro, erhält man mit dem FOX WEIGHING TRIPOD ein wirklich massiv verarbeitetes Wiegesystem.

Ja ich weiß, es gibt Dinge, die ein moderner Karpfen Angler unbedingt braucht. Sei es ein großer Kescher, ein vernünftiger Bissanzeiger oder die perfekt ausbalancierte Rute...
Und dann gibt es auch noch Dinge die man nicht so wirklich braucht, aber trotzdem gerne hätte und wenn man sie einmal hat möchte man sie nicht mehr missen.
Eines dieser „ un-essentiellen“ Dinge möchte ich euch heute einmal vorstellen und ausführlich testen. Es handelt sich um das FOX -Weighing Tripod.
Was ist überhaupt ein Tripod?
Na ja, wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um ein Dreibein. In das Tripod hängt man für gewöhnlich eine Waage ein und zusätzlich eine Wiegeschlinge bzw. den Kescher. Um somit das genaue Gewicht des Fanges zu bestimmen.
 
Als ich das erste Mal an einem Teich so eine hypermoderne „Wiegestation“ sah, konnte ich mir ein Schmunzeln kaum verbergen. „Wer braucht denn so was?“ Und zugegeben, unbedingt brauchen tut so was wirklich keiner. Aber wer schon einmal versucht hat, vernünftig seinen kapitalen Fang zu wiegen, wird sicher auch schon gemerkt haben, dass es nicht gerade einfach ist, Fisch und Waage in die richtige Position zu bringen. Dafür ist ein Wiegedreibein perfekt! Deshalb starten wir auch gleich in den heutigen Produkttest. Unter dem Motto nice to have: das FOX WEIGHING TRIPOD
 

Die Verarbeitung des Dreibeins

Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Das Tripod besteht aus 3 zweiteiligen Edelstahlbeinen. Diese können ähnlich wie gewöhnliche Zeltstangen zusammen gesteckt werden. Die Beine sind im Inneren mit einem Gummizug zusammengehalten. Der Gummizug ist äußerst stabil und macht einen sehr reißfesten Eindruck. In der Mitte befindet sich ein Edelstahlhaken, in dem die Waage eingehängt werden kann. Die 3 massiven Stahlbeine werden durch eine Kunstoffkappe in die richtige Position gebracht. Zusätzlich sind die Enden der 3 Stahlbeine angespitzt um einen sicheren Stand auf jeden Untergrund zu bieten. Das FOX WEIGHING TRIPOD ist wirklich äußerst massiv verarbeitet. Bei einem Gewicht von über 3 Kilo steht das Dreibein äußerst stabil. Fische bis 50 kg sollte das FOX WEIGHING TRIPOD locker aushalten.

Transportmaße und Höhe

Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Zusammengeklappt ist das Tripod ca. 100cm lang und passt somit in nahezu jede Rutentasche. Komplett aufgestellt, ist das FOX weighingTripod ca. 180cm hoch. Somit kann wirklich jede noch so große Wiegeschlinge in den Haken eingehängt werden und der Fisch perfekt vermessen bzw gewogen werden.

Die Stabilität des Fox Tripods

Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Aufgrund der extra langen Edelstahlbeine steht das Tripod wirklich bombenfest auf jedem Untergrund. Die zweiteiligen Beine sind zusätzlich noch mit einer Gummimuffe versehen und erhöhen somit noch einmal die Stabilität des Dreibeines. Wie oben bereits erwähnt, wiegt das Fox Tripod über 3kg und steht somit auch bei Wind und Wetter richtig massiv.

Aussehen
schlichtes Design, Olivgrün trifft Mattschwarz. Sehr stimmig und eher unauffällig, passt sich das Tripod der Umgebung an.

Preis / Leistung: Derzeit kostet das Fox weighing Tripod zwischen 40 und 50 Euro. Das ist nicht gerade ein Schnäppchen. Aber andere Hersteller sind auch nicht wesentlich billiger.

Das Fox Weighing Tripod im Einsatz

Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Der Aufbau gelingt kinderleicht. Einfach die drei Beine auseinenandergefaltet und zusammengesteckt und schon steht das Dreibein, aufgrund seines hohen Gewichtes, felsenfest am Boden. Jetzt noch schnell die Waage eingehängt und schon ist die „Wiegestation" einsatzbereit. Viel mehr gibt es dazu auch nicht zusagen. Praktisch ist auch, dass das Tripod in einer Transportasche geliefert wird. Der Abbau funktioniert ebenso simpel und zügig.

Unser Testurteil

Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
08/2021Fox
Weighing Tripod Dreibein
4.7
Sehr Gut
Verarbeitung 4.9
Transportmaße und Höhe 4.6
Stabilität 4.7
Aussehen 4.7
Preis / Leistung 4.4
Für derzeit knapp 50 Euro, erhält man mit dem FOX WEIGHING TRIPOD ein wirklich massiv verarbeitetes Wiegesystem. In Kombination mit einer Waage und einer Wiegeschlinge, ist die moderne Karpfen Wiegestation komplett.
Edelstahl und Kunststoff sind die Hauptmaterialien des Dreibeines. Bei einem Transportmaß von knapp 1 Meter passt dass Tripod perfekt in jedes Futteral. Eine praktische Transporttasche ist auch im Lieferumfang dabei. Für alle, die ein massives stabiles Wiegedreibein benötigen, kann ich das FOX Weighing Tripod nur wärmsten empfehlen und vergebe hiermit einen klaren Kauftipp
 

Alle Fotos aus dem Test

Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild des Auhors Kristan Kreishuber
Dieser Artikel wurde erstellt von: Kristan Kreishuber vom Lifetester-Team

Hallo, ich bin Kristan und ich teste für euch Fahrrad-Produkte. Von der Wintersocke bis zum Kettenöl. Ich fahre leidenschaftlich gerne Rennrad und Moutainbike. Egal ob im Sommer bei 35 Grad oder im Winter bei -10 Grad. Zwischendurch quäle ich mich noch Zuhause auf meinem Rollentrainer. Ich teste die Produkte für euch im echten Einsatz auf der Straße und im Wald, bei jedem Wetter. Ich hohffe ich kann euch bei der Wahl des richtigen Equipments helfen.
Letztes Update: 28.09.2021 11:58