Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net

Test - ND Buzzer Bars mit Bank-Sticks - Erfahrungen

Die New Direktion Buzzer Bars mit Bank-Sticks sind praktische und leichte Rutenhalter, die nicht nur funktionell ihren Zweck erfüllen.

Die Zahl der Anbieter von Karpfen-Tackle hat mittlerweile ein großes Ausmaß angenommen. Die Marke New Direktion Tackle ist im Karpfensektor allerdings eine allseits bekannte. Umso gespannter war ich auf den Test der 2-Fach Buzzer Bars
Der erste Eindruck war sehr positiv, da das Produkt einen sehr wertigen Eindruck gemacht hat. Besonders die Carbon-Optik und das schlichte, matte Schwarz sticht dabei ins Auge. 
Und auch wenn natürlich die Funktionalität im Vordergrund stehen sollte, kann man nicht abstreiten, dass auch der Optik ein immer größerer Stellenwert im Karpfenangeln zugemessen wird. ND hat hier Funktionalität und Optik perfekt vereint.

Die zweier Buzzer Bars samt Bank-Sticks sind handlich und leicht, aber trotzdem sehr stabil. Gerade wenn man etwas weniger Platz im Auto hat, sind diese, aufgrund des sehr geringen Packmaßes, eine perfekte Alternative zu den doch sperrigeren Rod-Pods.

Praktischer Test

Am Wasser war dann endlich die Zeit für den praktischen Test gekommen.

Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Die Bissanzeiger und Rutenauflagen sind schnell montiert und es wird der passende Platz zum Positionieren der Bank Sticks gesucht. Diese verfügen über eine stabile Spitze, die sich grundsätzlich ohne Probleme in den Boden bohrt. Ein großer Nachteil besteht aber, wenn es sich um einen sehr steinigen bzw. Stein-durchsetzten Boden handelt. Am Testgewässer war genau dies der Fall, also musste eine Alternativlösung gefunden werden, um deren Funktionalität auf die Probe zu stellen. Und siehe da, nicht nur im Boden sind die Bank-Sticks anwendbar, sondern sie fanden auch perfekt zwischen den Holzbrettern des Stegs Platz
Nach dem Positionieren der Sticks, lassen sich diese in der Höhe sehr leicht verstellen. Dazu muss nur die Verschlussschraube gelockert werden und man kann sie in der Höhe anpassen. Hier sollte grundsätzlich jeder der gängigen Karpfenspulen Platz finden. Auch ein nachträgliches Verstellen geht mit nur wenigen kleinen Handgriffen. 

Selbst wenn nur eine Angel auf den Buzzer Bars liegt, bleibt die Stabilität der Konstruktion erhalten und es kommt zu keinem Verschieben oder Kippen. 
Handelt es sich aber um einen Angelplatz, an dem recht hohes Gras oder gar Schilf stehen, ist die Variante der Buzzer Bars auf Bank-Sticks in dieser Höhe weniger geeignet, die diese doch eher Bodennah platziert werden. 

Da zu Beginn bereits die Optik angesprochen wurde, ist hier aber auch zu erwähnen, dass gerade die bodennahe Platzierung der Ruten und die schlichte, mattschwarze Carbon-Optik ihren Reiz ausmachen und das gewisse Etwas mit sich bringen.

Unser Teturteil

Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
08/2021New Direction
Tackle 2 Rod Carbon Buzz bar 6.5 inch for Carp Fishing
4.5
Sehr Gut

Wer auf der Suche nach einer Alternative zu herkömmlichen Rodpods ist und Wert auf ein sehr kleines Packmaß, aber trotzdem eine ansprechende Optik legt, ist mit den ND Buzzer Bars mit Bank-Sticks gut bedient.

Für den derzeitiegn Preis bekommt man hier wirklich ein solides und stabiles Produkt, welches fast überall platziert werden kann. Lediglich zu viele Steine im Boden oder allzu hohes Gras machen den Bank-Sticks Probleme.

Alle Fotos aus unserem Test

Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
Bild des Auhors Kristan Kreishuber
Dieser Artikel wurde erstellt von: Kristan Kreishuber vom Lifetester-Team

Hallo, ich bin Kristan und ich teste für euch Fahrrad-Produkte. Von der Wintersocke bis zum Kettenöl. Ich fahre leidenschaftlich gerne Rennrad und Moutainbike. Egal ob im Sommer bei 35 Grad oder im Winter bei -10 Grad. Zwischendurch quäle ich mich noch Zuhause auf meinem Rollentrainer. Ich teste die Produkte für euch im echten Einsatz auf der Straße und im Wald, bei jedem Wetter. Ich hohffe ich kann euch bei der Wahl des richtigen Equipments helfen.
Letztes Update: 12.08.2021 17:10