Inhaltsverzeichnis

Monster Rehab Lemon Dose - © lifetester.net

Test - Monster Rehab Lemon - Energy-Eistee die Zweite

Nachdem ich vor Kurzem meinen ersten Energy Eistee konsumiert habe, ist mir heue ganz zufällig die zweite Geschmacksvariante des Monster Rehab im Kühlregal ins Auge gesprungen. Der Monster Rehab Lemon. Die eiskalt gekühlte Dose wurde auch gleich gekauft, getrunken und für recht gut empfunden.

Was drin ist in dem Eistee mit Energiekick und wie er schmeckt lest ihr in diesem Test.

zum Produkt bei Amazon
aktueller Preis wird geladen. Preis: EUR 20,28
Produktpreis wurde zuletzt aktualisiert: 2019-10-18 10:57:44

Inhaltsstoffe des Monster Rehab Lemon Eistee

laut Dose
  • Wasser
  • Zitronensaft aus Konzentrat
  • Glukosesirup
  • Taurin
  • Natriumcitrate
  • Monokaliumphosphat
  • Calciumlaktat
  • Zitronensäure
  • Magnesiumlactat
  • Tee-Extrakt
  • Panax Ginsengwurzelextrakt
  • Aroma
  • Koffein
  • Sorbinsäure
  • Sucralose
  • Acesulfam-K
  • Vitamin B3 (Niacin)
  • Pantothensäure
  • Vitamin B6
  • Vitamin B12
  • Kokoswasserkonzentrat
  • Natriumchlorid
  • Acai Fruchtpürre
  • Goji Beeren Fruchtpürre
  • Mangostan Fruchtpüree
  • L-Carnitin-L-Tartrat
  • D-Glucuronolacton
  • Guaranasamenextrakt
  • Inositol

Nährwerte des Monster Rehab Lemon Eistee

laut Dose je 100ml
  • Energie / Brennwert44 kJ / 10 kcal
  • Kohlenhydrate2,7 Gramm
  • davon Zucker2,1 Gramm
  • Salz0,15 Gramm
  • Fett, gesättigte Fettsäuren, Eiweißgeringe Mengen
  • Vitamin B3 (Niacin)8,5 Milligramm
  • Pantothensäure4,2 Milligramm
  • Vitamin B60,8 Milligramm
  • Vitamin B122,5 Microgramm
  • Magnesium14,1 Milligramm

Der Geschmack des Monster Rehab Lemon

Auch die Lemon Variante des Monster Rehab Energy-Eistees schmeckt nach Eistee. Meiner Meinung nach soagr ein wenig mehr als die Peach Variante. Wenn man nicht weiß, dass es sich um einen Energy-Drink handelt, könnte man ihn wirklich für einen "normalen" Eistee halten. Mir persönlich schmeckt diese Variante eine kleine Spur besser, obwohl auch sie einen kleinen künstlichen Nachgeschmack hat. 
Alles in allem geschmacklich gut und ausgeglichen, ich bleibe aber weiterhin beim selbstgemachten Eistee.

Warnhinweise

Die Warnhinweise sind ähnlich derer anderer Energydrinks. Nicht für Kinder, Schwangere oder stillende Frauen geeignet. Der Eistee sollte auch nicht mit Alkohol gemischt werden. Verantwortungsbewusster Konsum, ausgewogene Ernährung etc.

Alle Fotos

Letztes Update: 19.08.2019 14:44