Inhaltsverzeichnis

Monster Rehab Peach Dose - © lifetester.net

Test - Monster Rehab Peach - Energy-Eistee ausprobiert

Ich habe um die Energydrinks von Monster immer einen weiten Bogen gemacht und blieb lieber bei Red Bull und den günstigen Alternativen einiger Supermärkte. Durch das Design und einen Aktionspreis des weißen Montser Drinks (Test hier in Kürze) habe ich der Marke dann doch eine Chance gegeben. Jetzt bin ich beim nächsten angekommen, dem Monster Rehab Peach. Wie er schmeckt und was drin ist, liest du hier.

Laut Dose hilft nichts besser gegen Hitze als der Pfirsich Eistee im Monster Rehab Style. Refreh, Rehydrate, Revive, das sind die Versprechen. Na, wir werden sehen.

zum Produkt bei Amazon
aktueller Preis wird geladen. Preis: EUR 20,28
Produktpreis wurde zuletzt aktualisiert: 2019-10-18 10:57:46

Inhaltsstoffe des Monster Rehab Peach

laut Dose
  • Wasser
  • Pfirsischsaft aus Konzentrat
  • Glukosesirup
  • Taurin
  • Zitronensäure
  • Phosphorsäure
  • Natriumcitrate
  • Kaliumphosphate
  • Tee-Extrakt
  • Magnesiumlactat
  • Aromen
  • Kaliumsorbat
  • Natriumbenzoat
  • Acesulfam-K
  • Sucralose
  • Koffein
  • E150d (Farbstoff)
  • Ascorbinsäure
  • Vitamin B3 (Niacin)
  • Pantothensäure
  • Vitamin B6
  • Vitamin B12
  • L-Carnitin-L-Tartrat
  • Natriumchlorid
  • Acaibeerensaft (aus Konzentrat)
  • Goji-Beeren-Saft (aus Konzentrat)
  • Limettensaft (aus Konzentrat)
  • Kokosnussöl
  • Rapsöl
  • modifizierte Stärke
  • Inositol
  • Kokoswasserkonzentrat

Nährwerte des Monster Rehab Peach

laut Dose je 100ml
  • Energie / Brennwert44 kJ / 10 kcal
  • Kohlenhydrate2,7 Gramm
  • davon Zucker2,1 Gramm
  • Salz0,12 Gramm
  • Fett, gesättigte Fettsäuren, Eiweißgeringe Mengen
  • Vitamin B3 (Niacin)8,5 Milligramm
  • Pantothensäure4,2 Milligramm
  • Vitamin B60,8 Milligramm
  • Vitamin B122,5 Microgramm

Der Geschmack des Monster Rehab Peach

Das Wichtigste bei Getränken ist natürlich der Geschmack. Der Monster Eistee schmeckt wenig erstaunlich nach Eistee. Wenn man weiß auf man sich einlässt, kann man den Geschmack als durchaus gut bezeichnen. Etwas süß, ein ganz weinig künstlich, aber eben Eistee. Ich hab mir den Rehab unter der Energydrink-Vorstellung gekauft und war über das Fehlen von Kohlensäure erstaunt. Man sollte halt lesen was man kauft. Beim Schreiben des Tests sieht man dann erst, was in so einer 1/2 Liter dose alles enthalten ist. Ich werde so wohl eher in Zukunft zu selbstgemachtem Eistee greifen.

Warnhinweise

Die Warnhinweise sind ähnlich derer anderer Energydrinks. Nicht für Kinder, Schwangere oder stillende Frauen geeignet. Verantwortungsbewusster Konsum, ausgewogene Ernährung etc.

Alle Fotos

Letztes Update: 19.08.2019 14:42