Inhaltsverzeichnis

Wie installiere ich Processwire mit dem Scriptinstaller bei Serverprofis.de?

Eine Schritt für Schritt Anleitung.

Nachdem ich euch das letzte Mal die Installation von Wordpress Schritt für Schrittgezeigt habe, folgt heute die Schritt für Schritt Anleitung für mein Lieblings CMS Processwire. Auch hier bietet der Scriptinstaller eine Möglichkeit, das CMS ohne viel technischem Wissen zu installieren.

Variante 1 - Processwire mit dem Scrip Installer installieren

Schritt 1 - Zum Control Panel

Schritt 1 - Zum Control Panel

Wechsle über das linke Menü zum Control Panel.

Hier direkt zur serverprofis.de Website
Schritt 2 - Öffne den Script Installer

Schritt 2 - Öffne den Script Installer

Scrolle im Control Panel ganz nach unten und öffne den Script Installer
Screenshot - Processwire Installer suchen - © lifetester.net

Schritt 3 - Processwire Installer

Gehe nun den Processwire Installer. Am schnellsten findest du den Installer mit der Suche. Gib einfach Processwire ein und schon erhälst du den Link zum Installer. 
Schritt 4 - Processwire Installer starten - © lifetester.net

Schritt 4 - Processwire Installer starten

  • Klicke auf Installieren (bzw. Quick Install im DropDown)
  • Unter Choose Installation URL wählst du die Domain aus, unter der dein Processwire CMS installiert werden soll
  • Unter "Altes Admin Verueichnis" gibt das Verzeichnis an, unter dem du das CMS erreichen willst. (Ein etwas unpassende Beschreibung des Punktes)
  • Wähle einen Administrator Account (Name, Passwort und E-Mail Adresse)
  • Wähle die Sprache
  • Hast du statt Quick Install die Custom Install Option gewählt, kannst du unter "Erweiterte Optionen" noch manuell eine Datenbank auswählen. Weiters: Automatische Updates aktivieren, einen Ort für Backups
  • Wähle ein gewünschtes Theme (optional, kostenpflichtig)
Klicke dann auf installieren
Schritt 5 - Processwire wird installiert - © lifetester.net

Schritt 5 - Processwire wird installiert

das geht schnell

Jetzt wird Processwire für dich installiert. In meinem Fall dauerte es wenige Sekunden.

Hier direkt zur serverprofis.de Website
Schritt 6 - Installation abgeschlossen - © lifetester.net

Schritt 6 - Installation abgeschlossen

Schon hast du dein Processwire CMS installiert und es ist betriebsbereit. 
 
Schritt 8 - Das CMS aus Sicht des Admins - © lifetester.net

Schritt 8 - Das CMS aus Sicht des Admins

Wenn du auf die Adminstrations URL klickst, musst du dich noch mit den zuvor gewählten Daten einloggen.
Bei unserer Installation kommt es leider zu einer Warning im Backend. Das ist nicht weiter schlimm und stört User im Frontend eher weniger, da sie sie nicht sehen. Wie du diese Warnung entfernen kannst zeigen wir die hier in Kürze. 
Außerdem kannst du bei diesem Installer kein Theme oder ähnliches wählen, so dass automatisch das "Minimal Site Profile" installiert wird. Auch das ist nicht weiter schlimm, bzw. für Einsteiger sogar hilfreich. 
Wenn du dich dann näher mit Processwire beschäftigst wirst du schnell herausfinden, wie du deine eigenen Templates etc. anlegst bzw. bestehende ändern kannst.

Processwire manuell installieren.

Die manuelle Installation von Processwire erfordert ein wenig technisches Verständnis.

Auch die manuelle Installation ist nicht schwer.

Wie du Processwire manuell installierst zeigen wir dir hier in Kürze.

Hier direkt zur serverprofis.de Website
Letztes Update: 28.10.2019 14:20