Der Westmark Eierschneider auf grünem Samthintergrund - © www.lifetester.net

Westmark Vielzweckschneider / Eierschneider im Test

Eierschneider (oder Vielzweckschneider) mit Messern statt Schneidedrähten.

Der nächste Eierschneider in unserem großen Eierschneidertest ist der Westmark Vielzweckschneider / Eierschneider, der im Gegensatz zu den bisher getesteten Konkurrenten komplett aus Metall gefertig ist und (bis auf die kleine Kunststoffmanschette zur Verriegelung) keinen Kunststoff enthält.
Laut Hersteller kann dieser Vielzweckschneider nicht nur Eier zerteilen, sondern auch Champignons, Erdbeeren oder Kiwis in 6 gleichmäßige Scheiben plus Randstücke teilen. Diese Funktion haben wir noch nicht getestet (werden wir aber nachholen). Voerest haben wir uns auf die Produktion von Eierscheiben konzentriert. 

So testen wir die Eierschneider

Unsere Testkriterien im Überblick

Folgende Punkte werden von uns beim Tests eines Eierschneiders berücksichtigt.
Der Eierschneider von Westmark - grüner hintergrund - © www.lifetester.net
  • Leistung: Wie einfach lassen sich die Eier schneiden und wie ist das Ergebnis. Sind die Eierscheiben bzw. Eierspalten schön gleichmäßig bzw. werden alle Scheiben oder Spalten sauber geschnitten und es kommt zu keinen "Quetschungen" (40%)
  • Anwendung/Handhabung: Wie handlich ist der Eierschneider, hat er einen guten Halt / Stand und lässt sich die Schneideeinheit leicht bedienen? (20%)
  • Reinigung: Lässt sich der Eierschneider in der Spülmaschine reinigen oder muss er mit der Hand gereingt werden? Bleiben nach der Reinigung Reste im Gerät? (15%)
  • Material und Verarbeitung: Aus welchem Material ist der Eierschneider hergestellt und wie ist es verarbeitet (10%)
  • Preis (10%)
  • Design: Kann sich das Gerät sehen lassen oder versteckt man ihn besser im Küchenschrank? (5%)

Die Westmark Schneid-Zange im Detail

Aufbau, Handhabung und Schneidergebnis im Detail

Dieser Eierschneider, Vielzweckschneider oder Schneidezange (wie auch immer man dieses Gerät nennen will) hat eine etwas andere Bauform als unsere bisherigen Testkandidaten. Wie auf den Bildern zu sehene ähnelt er eher einer Zange (daher wohl auch der Name Schneidzange) als einem herkömmlichen Eierschneider. Auch wird das Schneiden hier nicht von Schneidedrähten erledigt, sondern von Schneidemessern.  
Aufbau, Handhabung und Schneidergebnis im Detail - © www.lifetester.net
Der Vielzweckschneider/Eierschneider liegt gut in der Hand. Das Schneiden kann hier in der Hand bzw. ohne Aufage durchgeführt werden und die Schneidemesser sind ausreichend scharf.
  • Leistung:
    Die Schneideleistung ist gut, aber auch nicht perfekt. Auch diese Variante des Eierschneiders hat in unserem Test die unterste Scheibe des Eis nicht ganz sauber getrennt und es blieben kleine Reste im Gerät zurück. Die restlichen Scheiben sind aber sauber geschnitten.
    3,5 von 5 Punkten
     
  • Anwendung:
    Die Zangenform ist praktisch, auf einer Unterlage ruscht das Gerät allerdings leicht weg bzw. kann zu Kratzern führen.
    3,5 von 5 Punkten
     
  • Reinigung:
    Die kleinen Reste sind leicht zu entfernen. Außerdem kann der komplette Eierschneider in der Spülmaschine gereinigt werden.
    5 von 5 Punkten
     
  • Material und Verarbeitung
    Der Eierschnieder ist komplett aus Metall gefertigt. Die Schneidemesser aus rostfreiem Edelstahl, das Gerät selbst aus Aluminium.
    5 von 5 Punkten
     
  • Preis
    Für ein Schneidewerkzeug komplett aus Metall ist ein PReis von kanpp 15 Euro als angemessen. Nicht der billigste im Test, aber eine lange Haltbarkeit ist zu erwarten.
    4 von 5 Punkten
     
  • Design
    Das Design unterscheidet sich vom herkömmlichen Eierschneider und ist recht praktisch. 
    4 von 5 Punkten
     
Ein gutes GErät zur Zerteilung unterschiedlichster Lebensmittel.

Unser Testergebnis

Bild auf Website: www.lifetester.net - © www.lifetester.net
03/2021OXO
Good Grips Eierschneider
3.95
Gut
Leistung 3.5
Anwendung 3.5
Reinigung 5
Material und Verarbeitung 5
Preis 4
Design 4
Insgesamt bietet der Eierschneider von OXO ein annehmbares Schneidergebnis mit klienen Einschränkungen. Leider ist er doch zu einem großen Teil aus Plastik, was in umweltbewußten Zeiten einen kleinen Abzug bringt. Das Desgin ist ansprechend und die Reinigung sehr einfach.
Bild des Auhors Benjamin Strobmaier
Dieser Artikel wurde erstellt von: Benjamin Strobmaier vom Lifetester-Team

Hi, ich bin Benjamin. Ich habe mich auf Tests von Haushaltsgeräten bzw. Küchengeräten spezialisiert. Vom billigen Eierschneider bis zum High-Tech Saugroboter. Da ich von Haus aus ein bequemer Mensch bin, bin ich immer auf der Suche nach Geräten, die mir die Hausarbeit abnehmen oder zumindest erleichtern.
Letztes Update: 29.03.2021 10:22